Zerbrechliche Miniaturkunstwerke aus Löwenzahn-Samen – von Euglena

von Sebastian am Juni 26, 2019

Euglena - Miniaturkunstwerke aus Pusteblumen

Die federleichten, fluffigen Samen von Pusteblumen in der Luft zu verteilen gehört wahrscheinlich zu den Kindheitserinnerungen, die wir alle miteinander teilen. Aus der Nähe betrachtet, sind die filigranen Fallschirmchen an sich schon kleine Kunstwerke der Natur. Für die in Tokio lebende Künstlerin Euglena jedoch sind sie das Medium der Wahl, um aus ihnen ihre überaus zerbrechlichen Miniaturskulpturen zu kreieren. Aus den Samen des Löwenzahns formt sie abstrakte kleine Gebilde, die fast auf magische Weise gerade so zu balancieren scheinen. Anhand ihrer Fotografien kann man ihre Arbeiten eigentlich gar nicht wirklich erfassen, denn Luft und Bewegung spielen bei ihnen eine wichtige Rolle. So sieht man im Video, wie sich die einzelnen Skulpturen vor und zurück bewegen – in Reaktion auf die Bewegungen und den Atem ihrer Betrachter. Die Arbeiten von Euglena wurden kürzlich auf dem Japan Media Arts Festival 2019 präsentiert – und mit dem Best New Artist-Preis ausgezeichnet. Wenn du mehr über Euglena und ihre kleinen Kunstwerke erfahren möchtest, kannst du ihr auf Twitter oder Instagram folgen.

Euglena - Miniaturkunstwerke aus Pusteblumen

Euglena - Miniaturkunstwerke aus Pusteblumen

Euglena - Miniaturkunstwerke aus Pusteblumen

Euglena - Miniaturkunstwerke aus Pusteblumen

Euglena - Miniaturkunstwerke aus Pusteblumen

View this post on Instagram

watage20181107 75×70×40(mm) 今まで作ってきた円形の中では大きめ。出来上がった時の柔らかいのにガラスのような質感が好きです。 #art #euglena #dandelionseeds #dandelion #綿毛 #たんぽぽ #アート #art_supernova

A post shared by (euglena) (@__euglena) on

Gefunden bei Spoon & Tamago.

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.