Zeitreise: die App auf dem neuen Album von Radiohead

von Sebastian Klammer am Juli 21, 2017

Radiohead OKNOTOK

Trotz (oder gerade wegen?) der zunehmenden Digitalisierung unserer Welt erleben verstaubte Medien wie Vinylplatte und Audiokassette eine echte Renaissance. Und dank der unerwarteten Unterstützung von Radiohead scheint es so, als wäre der vor allem in England einst sehr populäre Computer ZX Spectrum das nächste Relikt aus den Achtzigern, das als Fashion Icon wieder aufersteht. Das Ganze hat einen guten Grund, denn vor 20 Jahren brachte die Band ihr Opus „OK Computer“ heraus, das den Grundstein für ihren großen Durchbruch legte. Angedenk dieses Ereignisses veröffentlichte Radiohead jetzt eine Special Edition des Albums mit dem Namen „OKNOTOK„.

Für stolze 100 britische Pfund bietet das limitierte Sammlerstück dem Fan allerdings auch eine ganze Menge. So umfasst das Paket nicht nur ein wunderschön gestaltetes Art Book und eine Notizensammlung von Thom Yorke, sondern neben der Vinyl-Edition des Albums auch eine klassische C90 Kassette. Sie enthält seltene Demo-Aufnahmen der Band und ein etwa zwei Minuten andauerndes, seltsames Quietschen und Zischen, das nur das erfahrene Ohr als digitalen Gruß eines ZX Spectrum erkennen wird. Sofern also noch jemand einen solchen Computerklassiker samt Datasettenlaufwerk sein Eigen nennt, kann er (oder sie) die Kassette einlegen und das darauf enthaltene Programm starten. Wie das Ganze dann aussieht, zeigt dieses Video, das auf einem ZX Spectrum Emulator aufgezeichnet wurde.

Die Software zeigt zunächst die Namen aller Bandmitglieder an – datiert auf den 19. Dezember 1996. Nach diesem Intro wird die lange Wartezeit mit einem scrollenden Text und einer scheinbar wahllosen Reihenfolge von Piepsern belohnt, die dem Zuhörer wohl nur dann wohlige Schauer über den Rücken jagen wird, wenn er a) ein echter Nerd und b) weit über die 40 hinaus ist. Ein schräges, aber ziemlich cooles Osterei!

Gefällt dir dieser Post? Sag es weiter!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageShare on RedditShare on StumbleUponEmail this to someone

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.