Wo kommen Ideen her? Ein Kurzfilm von Andrew Norton

von Sebastian Klammer am September 21, 2017

Andrew Norton Wo kommen Ideen her?

In seinem Kurzfilm „Where do Ideas come from?“ geht Filmemacher Andrew Norton dem oftmals nebulösen Ursprung von Inspiration auf den Grund. Wird man von einer guten Idee wie von einem Blitz getroffen? Oder driftet sie gewissermaßen aus einer Suppe der wildesten Zutaten nach oben, wenn man sie nur bei der richtigen Temperatur köcheln lässt? In einer Reihe kurzer Interviews mit Schriftstellern, Künstlern, Kindern und anderen Kreativen wie Chuck Close und Susan Orlean erhalten wir Einblick in ganz persönliche Perspektiven darauf, wo die besten Ideen ihren Ursprung haben. Und so verschieden die Künstler sind, so unterschiedlich ist auch ihr Blick auf die Frage: Wo kommen Ideen her?  „Where Do Ideas Come From?“ wurde präsentiert von Transom mit Unterstützung durch das National Endowment for the Arts.

Wenn du diesen Film magst, gefällt dir vielleicht auch Norton’s vorheriges Werk: Wie altert man in Würde? (via Vimeo Staff Picks)

Gefällt dir dieser Post? Sag es weiter!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageShare on RedditShare on StumbleUponEmail this to someone

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.