Artikel mit dem Tag “art”



bento food

Bento: Kunst auf dem Teller

Bento ist so etwas wie das japanische Äquivalent zur deutschen Essensbox, allerdings mit weitaus höherem ästhetischen Anspruch. Bento ist eine Kunstform und tief in der japanischen Kultur verwurzelt. Im Prinzip (…)

Makro Kolibri

Makro Kolibri von Chris Morgan, aufgenommen in Bosque De Paz, einem 3.000 Hektar großen privaten Reservat in Costa Rica. Diese Aufnahmen des nur 13 cm großen ‚Green-Crowned Brilliant‘ sind umso (…)

Ein Bild und seine Photoshop-Variationen aus 25 Ländern

„Make me look beautiful.” Mach‘ mich schön. Das war die Aufgabe, die Esther Honig 40 verschiedenen Grafik-Künstlern stellte. In 25 verschiedenen Ländern. Esther Honig arbeitet als „Human Interest Reporter“ und (…)

Pop Culture Poster aus alten Fahrradteilen

Jennifer Beatty ist eine Künstlerin, die sich auf Upcycling spezialisiert hat – also die Wiederverwendung eigentlich artfremder Objekte. Oder Objektteile. So wie in dieser Bilderserie namens „100 Hoopties„. Wem „Hooptie“ (…)

LIX, der kleinste 3D-Stift der Welt

Kickstarter ist immer gut für überraschende Entdeckungen. Wie zum Beispiel den LIX 3D Pen (www.lixpen.com), der es dem Anwender erlaubt, einfach in die Luft zu zeichnen. LIX ist im Wesentlichen (…)

Cleveres Design: Lumio Book Lamp

Die Bücherlampe von Lumio ist nicht nur eine ziemlich clevere Namensschöpfung, sondern sieht auch noch verdammt gut aus! Dahinter – oder besser: darin – steckt ausgefeiltes Design. Während Book Lamp (…)

Kunst aus LEGO. Und jeder Menge Backpulver.

Die bunten Bausteinchen von LEGO regen nicht nur die Fantasie von Kindern an, sondern bringen auch gestandene Erwachsene auf so manche skurrile Idee – von Beinprothesen bis hin zu kompletten (…)

Kunst aus Licht: Die Long Exposure Faces von Diliz

Der Licht-Künstler Diliz, der eigentlich Vincent Delesvaux heisst und im französischen Lyon lebt, nahm sich volle drei Jahre Zeit, um seine Funken-Gesichter zu perfektionieren. Dabei war es ihm nicht nur (…)

Haus im Wald

Das Haus im Wald

In dieser wunderbaren Bilderserie hat sich der Fotograf Kai Fagerström uralten, verlassenen Hütten mitten in den finnischen Wäldern angenommen. Oder besser: ihren neuen Bewohnern. Denn die vormals menschlichen Behausungen wurden (…)

Skulpturen aus Bewegung

Skulpturen aus Bewegung

Diese digitalen Bilder übersetzen menschliche Bewegung in Objekte, die so aussehen, als bestünden sie aus Stahl, Wasser oder Holz. Die Bilder, samt der dazu gehörigen Clips wurden von den taiwanesischen (…)