Scherenschnitt-Skulpturen von Elsa Mora

von Sebastian am April 6, 2016

design blog illustration

Diese farbenfrohen, lebendigen Skulpturen aus Papier stammen von der Künstlerin Elsa Mora aus New York. Es sind Auftragsarbeiten für private Kunden und Ausstellungen. Elsa Mora arbeitet mit wenig mehr als Papier, das sie in geduldiger Kleinarbeit in Form schneidet und zu vielschichtigen 2D- und 3D-Bildern zusammenfügt.

design blog illustration

design blog illustration

design blog illustration

design blog illustration

design blog illustration

design blog illustration

Einige ihrer Arbeiten werden derzeit im Rahmen der Ausstellung „Once Upon A Time: Fairy Tales, Fantasy, and Contemporary Art“ des Racine Art Museums in Wisconsin, USA gezeigt, die noch bis zum 31. August besucht werden kann. Wenn du nicht ganz so weit fahren möchtest, kannst du dir ihre Werke aber auch auf ihrer Website (und auf Facebook) ansehen. Hier findest du auch ihre wunderbar illustrierte Lebensgeschichte ansehen.

design blog elsa mora

design blog elsa mora

Scheint in Erfüllung gegangen zu sein: „Lieber Weihnachtsmann. Das einzige, das ich mir wünsche, ist eine GROSSE VORSTELLUNGSKRAFT. Wenn ich das von dir bekomme, gehe ich dir nie mehr auf den Wecker. In Liebe, Elsita.“

Befunden bei Brown Paper Bag.

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.