Plumen Hive – ein nachhaltiger Lampenschirm aus dem 3D-Drucker

von Sebastian am September 17, 2019

Plumen Hive - Kompostierbarer Lampenschirm aus dem 3D-Drucker

Birnen und Lampenschirme sind zwei Dinge, die einfach zusammen gehören. So lag es nahe, dass sich Plumen, Hersteller ungewöhnlicher Leuchtkörper, auf die Suche nach einem einzigartigen Lampenschirm-Design begab, das die Gestaltung der eigenen Lampen komplettieren sollte. Gefunden haben sie es beim Designer Luke Deering. Ihm übertrug Plumen die Aufgabe, einen Schirm zu entwickeln, der sowohl elegant als auch nachhaltig sein sollte.

Plumen Hive - Kompostierbarer Lampenschirm aus dem 3D-Drucker

Plumen Hive - Kompostierbarer Lampenschirm aus dem 3D-Drucker

Bei der Gestaltung des Plumen Hive hat sich Luke Deering von der Natur inspirieren lassen – genauer: von Bienenwaben. Deren Strukturen hat der Designer mit einer schlichten, elegant geschwungenen Grundform kombiniert – eine schöne Hommage an die besten Baumeister der Natur. Die Waben filtern das Licht und machen es, besonders bei sehr hellen Birnen, sichtbar weicher. Auch bei der Herstellung des Hive baut Deering auf neueste Technologien. Der Lampenschirm wird im 3D-Drucker aus PLA Bioplastik produziert – einem Material, das zu 90% aus wiederverwendetem Kunststoff und Pflanzenteilen besteht. Jeden Hive druckt der englische Hersteller erst auf Bestellung und direkt vor Ort. Auf diese Weise sollen möglichst viele Emissionen bei Transport und Lagerung eingespart werden. Und hat ein Hive das Ende seines Lebens erreicht, lässt er sich professionell kompostieren. Nach Angaben des Herstellers zerfällt der Lampenschirm dann innerhalb von nur sechs Monaten.

Plumen Hive - Kompostierbarer Lampenschirm aus dem 3D-Drucker

Plumen Hive - Kompostierbarer Lampenschirm aus dem 3D-Drucker

Den Plumen Hive gibt es in zwei Größen, die sich mit nahezu allen Leuchtkörpern von Plumen kombinieren lassen. Zur Auswahl stehen sechs Farbvarianten: Weiss, Schwarz, Moosgrün, Gold, Orange und Blau. Da die Lampenschirme „on-demand“ produziert werden, gibt es zudem die Möglichkeit, bei der Bestellung eigene Farbwünsche anzugeben. Zusammen mit einer passenden LED-Birne von Plumen kostet der Hive knapp 130 bzw. 150 Pfund (146 bzw. 169 Euro).

Plumen Hive - Kompostierbarer Lampenschirm aus dem 3D-Drucker

Fotos: © Plumen Ltd. und Luke Deering

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.