No Globes: Klimawandel im Kleinen

von Sebastian am Juni 27, 2012

Diese limitierte Edition von Schneekugeln wurde vom englischen Designbüro Dorothy gestaltet, um gegen den Bau mehrerer Kohlekraftwerke im Jahr 2009 zu protestieren. Anstelle der sonst üblichen winterlichen Idylle zeigen diese Globen ein trostloses Kraftwerk, das schwarze Partikel ausstößt.

design blog

design blog

design blog

Dorothy selbst beschreibt das Projekt so: „Die größte Bedrohung für das weltweite Klima liegt in der Verbrennung von Kohle. Doch trotzdem wir das wissen, werden derzeit gleich mehrere neue Kohlekraftwerke in Großbritannien errichtet – die ersten seit 30 Jahren. Die Globen wurden für Ctrl.Alt.Shift gestaltet, um die United Nations Climate Change Conference in Kopenhagen im Jahr 2009 zu unterstützen.“

Gefunden bei Dorothy und play.

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.