Monkey Island zum Anfassen

von Sebastian Klammer am März 12, 2012

Monkey Island iPad

Es muss gut 20 Jahre her sein, dass Monkey Island das erste Mal über den heimischen Computer Screen geflimmert ist und man als Spieler in die Rolle des putzig-gefährlichen Piraten Guybrush Threepwood schlüpfen konnte. Die vergangenen zwei Jahrzehnte haben, ScummVM sei Dank, dem Spielspaß auch keinen Abbruch getan – selbst wenn man Big Whoop mittlerweile sicherlich ein paar Dutzend Male ausgegraben hat. Seit dem iPad gibt es jedoch einen hervorragenden Grund, das Ganze noch ein weiteres Mal zu tun. Nur ganz anders. LucasArts hat die Monkey Island-Reihe für das Apple Tablet herausgebracht. Mit überarbeiteter Grafik, witzigen Audiokommentaren von den originalen Monkey-Machern und natürlich zeitgemäßer Touch-Bedienung, die das Ganze zu einem völlig neuen Erlebnis macht! Mit der Expand-Geste kann man sogar die Grafik umschalten, zwischen 1991 und 2010.

Die Spiele gibt es für jeweils 3-4 Euro im AppStore: Monkey 2

20120310-083415.jpg

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.