Lego Geisterhäuser von Mike Doyle

von Sebastian Klammer am Mai 19, 2015

lego geisterhaus

Der Lego-Künstler Mike Doyle hat sich gruseligen viktorianischen Anwesen verschrieben, die er in nichts anderem als den bekannten kleinen Plastiksteinchen nachbaut. Sein jüngstes Werk „Victorian on Mud Heap“ besteht aus 130.000 Steinen und Doyle brauchte 600 Stunden, um es fertig zu stellen. Das Kunstwerk selbst beschreibt er so: „Für mich ist dieses Stück ein Sinnbild für die Unvorhersehbarkeit all der Dinge, die wir für gegeben halten. Was einst so heimelig war wie ein kleines Puppenhaus, wird aus seinem Zusammenhang genommen und bekommt eine neue Geschichte.

lego geisterhaus

lego geisterhaus

Dieses Bild und viele weitere gibt’s im Fotostream von Mike Doyle auf flickr.

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.