Leckere Bildmanipulationen von Yuni Yoshida

von Sebastian am Mai 2, 2019

Yuni Yoshida Fotomanipulation

Man soll ja eigentlich nicht mit Essen spielen. Und doch ist es genau das, was die japanische Künstlerin Yuni Yoshida gern tut. Zumindest digital. In ihren fantastischen Bilderserien kombiniert sie mehrere Fotos von Früchten und anderen Lebensmitteln so miteinander, als wären sie von Hand auseinander geschnitten und in Pixelform wieder zusammen gesetzt worden. In anderen Bildern überblendet sie unterschiedliche Früchte und lässt sie transparent erscheinen.

Yuni Yoshida Fotomanipulation

Yuni Yoshida Fotomanipulation

Yuni Yoshida Fotomanipulation

Yuni Yoshida Fotomanipulation

Yuni Yoshida Fotomanipulation

Yuni Yoshida Fotomanipulation

Yuni Yoshida Fotomanipulation

Yuni Yoshida Fotomanipulation

Neben Obst und Gemüse zählen allerdings auch Menschen zu Yuni Yoshidas künstlerischem Repertoire. So verknotet sie in ihren Fotografien die Haare eines Models zu einem riesigen Spinnennetz – oder lässt einen Haarknoten wie einen Totenkopf aussehen. Wenn du dir die Arbeiten von Yuni Yoshida in ihrer ganzen Bandbreite ansehen möchtest, kannst du das auf ihrer Website tun – oder bei Instagram.

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.