Kunst am Rad – mit Monkey Light.

von Sebastian Klammer am April 18, 2018

Monkey Light Design

Die Monkey Lights von monkeylectric sind ein geniales Kickstarter-Projekt für alle, die in der Stadt mit dem Fahrrad unterwegs sind – besonders im Dunkeln. Die Monkey Lights bestehen aus LED-Streifen in unterschiedlicher Länge, die in die Speichen des Rades eingesetzt werden. Dreht sich das Rad erzeugen sie atemberaubende, hologrammartige Bilder und Animationen. Das Display füllt (je nach Länge) das komplette Rad und ist von beiden Seiten sichtbar. In der (etwas kostspieligeren) Pro-Version lassen sich auch individuelle Bilder, Logos oder Nachrichten programmieren, die dann während der Fahrt im Rad sichtbar sind. 256 einzelne LEDs sorgen dabei für eine besonders hoch auflösende Darstellung.

Die Monkey Lights haben ihre Kickstarter-Kampagne erfolgreich durchlaufen und können jetzt im monkeylectric Shop erstanden werden. Die Preise variieren von 26 Euro (4 LEDs) über 40 Euro (10 LEDs) bis zu 60 Euro (32 LEDs). Die Pro-Variante umfasst 256 LEDs und kostet 995 Euro.

Monkey Light Design

Monkey Light Design

Monkey Light Design

Monkey Light Design

Gefunden bei monkeylectric.com

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.