G-RO Companion Bags – super praktische Rucksäcke für jeden Tag.

von Sebastian Klammer am Oktober 25, 2017

G-RO Backpack

Im Jahr 2015 hat das Unternehmen G-RO zum ersten Mal durch eine (zumindest auf Taschen bezogene) Rekord-Kampagne bei Kickstarter auf sich aufmerksam gemacht. Nun ist G-RO mit vier neuen Companion Bags am Start und auch diese sollen über eine Kickstarter Kampagne finanziert werden.

Neben Koffern, Trolleys und großen Reisetaschen will G-RO mit seinen neuen Produkten vor allem die Anforderungen im beruflichen Alltag in Angriff nehmen – aber auch den Ansprüchen von Leuten gerecht werden, die eher mit wenig Gepäck, dafür aber mit viel Stil reisen. Die neuen Companion Bags, so G-RO, haben zahllose Designstufen durchlaufen und zeichnen sich durch sehr praktische, alltagstaugliche Features aus. Daneben aber auch durch besondere Materialien. Darunter etwa ballistisches Nylon, wasserfestes Stingrey Polyblend-Material oder Kohlefaser. Sie machen die Companion Bags nicht nur federleicht, sondern auch sehr widerstandsfähig.

G-RO Backpack

Den stärksten Fokus legt G-RO bei seinen neuen Taschen allerdings auf die Funktionalität. Dies wird zum Beispiel a, Office Bag deutlich. Diese Tasche misst 40 x 23 x 40 cm und bietet neben einem großzügigen Hauptfach zahlreiche kleine Taschen und Fächer, in denen sich jede Menge Zubehör und Kleinkram organisieren lässt, ohne dass es wild in der Tasche herumfliegt. Beim Check-In Bag kam es hingegen eher auf ein möglichst großes Platzangebot an und die Abmessungen von 35 x 42 x 72 cm können sich da durchaus sehen lassen. Über Reissverschlüsse lässt sich die Größe der Tasche der jeweiligen Nutzung anpassen. Beide Taschen verfügen über die G-RO-eigenen achsenlosen Räder, die durch ihre Größe auch mit schwierigerem Gelände und Kopfsteinpflaster fertig werden. Die Räder sind so in den Seiten der Taschen integriert, dass sie trotz ihrer Größe kaum Platz wegnehmen. Ein interessantes technisches Gadget ist der integrierte TILE Bluetooth Tracker, mit dem man die Tasche auch dann nicht aus dem Blick verliert, wenn man sie nicht sieht. Beide Taschen werden übrigens mit der G-RO 10.000 mAh Power Bank ausgeliefert, über die sich ein Smartphone bis zu viermal komplett aufladen lässt. Anschluss finden diese über einen wassergeschützten USB-Anschluss.

G-RO Backpack

Unterstützer der Kickstarter-Kampagne erhalten einen Preisnachlass von 45% auf den späteren Verkaufspreis. Das Solo Backpack wird hier mit einem Preis von 106 US-Dollar gelistet, das Duo Backpack soll 159 US-Dollar kosten. Der Preis für das Office Backpack beträgt 249 US-Dollar und der für das Check-In Back 279 US-Dollar.

Zu G-RO Website

Gefällt dir dieser Post? Sag es weiter!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrShare on LinkedInShare on XingBuffer this pageEmail this to someone

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.