Farbenfrohe Miniatur-Skulpturen aus Glas von Claire Kelly

von Sebastian am Mai 29, 2019

Claire Kelly Glasskulpturen

Diese wunderbaren kleinen Tierfiguren aus Glas sind das Werk der in Rhode Island lebenden Künstlerin Claire Kelly. Und so farbenfroh sie sind, haben sie doch einen ernsten Hintergrund. Auf Bällen, wackligen Booten oder Erdnüssen balancierend, sollen die winzigen Vögel, Giraffen und Elefanten den Betrachter an die Fragilität unserer Umwelt erinnern und daran, dass auch kleine Entscheidungen einen großen Einfluss haben können.

Claire Kelly Glasskulpturen

Claire Kelly Glasskulpturen

Claire Kelly Glasskulpturen

Claire Kelly Glasskulpturen

Claire Kelly Glasskulpturen

Die ersten ihrer Miniatur-Skulpturen schuf Claire Kelly im Jahr 2014 – zunächst jedoch nur als Zeichnungen und Skizzen. Später formte sie sie aus Streifen gefärbten Glases nach. Die Glasstreifen erlauben sehr komplexe Muster, erfordern aber auch einen ebenso aufwändigen Bearbeitungsprozess. Farben spielen in ihren Figuren eine wichtige Rolle. „Abhängig von dem Tier und der Form, die ich gerade im Sinn habe, versuche ich Farben zu verwenden, die einen gewissen Kontrapunkt bilden, aber trotzdem gut zusammen funktionieren,“ erklärt Claire Kelly. „Farben sind sehr emotional geladen und oft fühle ich mich besonders glücklich, wenn ich bestimmte Farben miteinander kombiniere. Ich experimentiere viel und habe ein gutes Gefühl dafür entwickelt, welche Farben gut zusammen passen. Ich achte sehr auf Harmonie und Balance, wenn ich an einem Farbschema arbeite.“

Claire Kelly Glasskulpturen

Claire Kelly Glasskulpturen

Claire Kelly Glasskulpturen

Claire Kelly Glasskulpturen

Claire Kelly Glasskulpturen

Wenn du noch mehr von Claire Kellys farbenfrohen Figuren sehen möchtest, schau doch einmal auf ihrer Instagram-Seite vorbei.

Gefunden bei thisiscolossal.com.

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.