Dieses superleichte Hängezelt trägt mehr als 350 kg.

von Sebastian Klammer am Januar 18, 2018

Tentnest

Man weiß im Moment gar nicht so recht, ob der Winter noch mal kommt oder ob es das für dieses Jahr schon war. Aber eines ist gewiss: der nächste Sommer kommt bestimmt. Also zumindest mit einer hohen Wahrscheinlichkeit. Mit dem Sommer kommt auch die Zeit für das Tentnest, das momentan auf Kickstarter gefeatured wird. Tentnest ist eine superleichte Alternative zum herkömmlichen Zeit und richtet sich an Wanderfreunde und Entdecker, die es leid sind, schwere Zelte mit sich herumzuschleppen und diese ständig auf- und abzubauen. Tentnest geht hier einen ganz neuen Weg. Das Leichtgewicht sieht aus wie eine Kreuzung zwischen Hängematte und Zelt, passt, so der Hersteller, in jeden Rucksack und kann in weniger als 15 Minuten aufgebaut werden. Hinzu kommt, dass Tentnest extrem stabil gebaut sein soll. Obwohl es frei in der Luft schwebt, soll es ohne Probleme mehr als 350 kg tragen können.

Tentnest

Tentnest

Tentnest hat sein Kampagnenziel auf Kickstarter bereits erreicht und fand tausende Fans unter Outdoor-Enthusiasten. Und tatsächlich kommt es mit einigen durchaus überzeugenden Eigenschaften. Durch das einfache Aufhängungssystem entfällt der Aufbau eines normalen Zeltes – Tentnest soll sich in nur wenigen Minuten in nahezu jeder Landschaft aufhängen lassen. Einzige Voraussetzung sind mindestens 3 Bäume oder andere Befestigungsmöglichkeiten.

Tentnest

Tentnest

Theoretisch bietet Tentnest bis zu 3 Personen bequemen Platz zum Schlafen – ohne sich auf Steinen oder Wurzeln herum zu rollen. Theoretisch deshalb, weil der Schlaf in Tentnest für mehrere Personen schon eine gewisse Herausforderung sein dürfte – es sei denn, man hat nichts dagegen, sich notgedrungen in einem menschlichen Knäuel in der Mitte des Zeltes zusammen zu kuscheln.

Tentnest

Tentnest

Wenn Du Tentnest auf Kickstarter unterstützen möchtest, kannst du das noch tun! Wer 5 Dollar gibt, bekommt ein großes Dankeschön. Bei einem Betrag von mindestens 290 Dollar gibt’s da schon ein komplettes Zelt mit allem Zubehör.

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.