Der Citroën Type H als Selbstbau-Kit

von Sebastian Klammer am Mai 30, 2017

Citroen Type H

Zum 70. Jubiläum eines der ikonischsten Nutzfahrzeuge der Automobilgeschichte haben die Designer Fabrizio Caselani und David Obendorfer den Citroën Type H neu aufgelegt. Allerdings ohne das komplette Fahrzeug nachzubauen. Statt dessen haben sie ein Selbstbau-Kit entwickelt, mit dem sich ein herkömmlicher Citroën Jumper in die moderne Inkarnation eines Type H verwandeln lässt. Die charakteristischen Elemente des Originals wurden dabei mit einer zeitgemäßen Linienführung kombiniert. Zielsetzung der Designer war es nicht, einfach die Form des Originals zu kopieren, sondern die Seele des einzigartigen Fahrzeugs einzufangen und in einem nostalgischen Fiberglas-Gewand neu zu interpretieren. Auf diese Weise ist das Fahrzeug in der Vergangenheit ebenso verwurzelt wie in der Gegenwart.

Citroen Type H

citroen-typeh-08

Citroen Type H

Citroen Type H

Citroen Type H

Citroen Type H

Citroen Type H

Citroen Type H

Citroen Type H

Citroen Type H

Citroen Type H

Citroen Type H

Citroen Type H

Citroen Type H

Der Type H 70th Anniversary Van wird von FC Automobili in Italien produziert – bzw. umgebaut. Der Preis für das umgebaute Fahrzeug beträgt 42.900 Euro. Allerdings ist die Auflage auf 70 Fahrzeuge limitiert. Wer ein wenig handwerkliches Geschick (oder eine gute Autowerkstatt) besitzt, kann sich jedoch auch das Selbstbau-Kit bestellen, das ab 2019 zu haben sein wird.

Citroen Type H

Mehr Informationen zur Neuauflage des Type H gibt es unter typeh.eu.

Gefällt dir dieser Post? Sag es weiter!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrShare on LinkedInShare on XingBuffer this pageEmail this to someone

Ein Kommentar

Mega Stylo!

Haben auch gerade unseren Bus ausgebaut, is leider nur ein Sprinter 🙂

Grüße

Jojo

by Jojo on 7. August 2017 at 12:20. Antworten #

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.