Danielle Evans lässt Wörter aus Pflanzen und Salzkristallen wachsen

von Sebastian am Juni 24, 2019

Danielle Evans - Typografie aus Pflanzen und Salz

Das Studio der in Ohio lebenden Künstlerin Danielle Evans ist zugleich Garten und Labor. Ihre Arbeiten lässt sie aus hunderten von Pflanzen wachsen, die sie Stück für Stück so arrangiert, dass sich zum richtigen Zeitpunkt kleine, aufbauende Nachrichten aus ihnen ergeben. Allerdings arbeitet sie auch mit anderen ungewöhnlichen Materialen. So etwa mit Salzkristallen, die sie so wachsen lässt, dass sie einzelne Buchstaben formen – eine Hommage an den Gedichtband „Salt“ von Nayyirah Waheed. Während ihres Aufenthaltes in Reykjavik stellte die Künstlerin schwungvoll gestaltete Buchstaben aus Eiskristallen nach, die sie in der Stadt verteilte.

Danielle Evans - Typografie aus Pflanzen und Salz

Danielle Evans - Typografie aus Pflanzen und Salz

Danielle Evans - Typografie aus Pflanzen und Salz

Danielle Evans - Typografie aus Pflanzen und Salz

Danielle Evans - Typografie aus Pflanzen und Salz

Danielle Evans - Typografie aus Pflanzen und Salz

Danielle Evans - Typografie aus Pflanzen und Salz

Auf ihrer Website, bei Instagram und bei Behance kannst du dir noch weitere ungewöhnliche Werke von Danielle Evans ansehen – unter anderem aus Papier, als Zitronen, Erde und Gelee.

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.