Creative Mornings

von Sebastian

creative design berlin

After Work ist Neunziger – jetzt gibt es Creative Mornings! Ich selbst kann nicht unbedingt behaupten, morgens am produktivsten zu sein. Würde ich nicht unfreiwillig kurz nach sieben aus dem Schlaf gerissen, wäre ich wahrscheinlich vor zehn Uhr nicht ansprechbar. Wer aber schon vor dem Frühstück Lust aufs Netzwerken und den kreativen Gedankenaustausch hat, der bekommt bei Creative Mornings die Gelegenheit dazu. Die Idee stammt – wie sollte es anders sein – aus dem wunderbaren New York. Was dort mit 50 Mann begonnen hat, wurde mittlerweile zu einer Art globalem Trend mit Events in 17 Ländern – darunter auch Deutschland. Einmal mit im Monat, immer Freitags, kann man hier in Berlin noch vor dem Frühstück (ab 8:30 Uhr) mit anderen Kreativen zusammenkommen, sich austauschen und Kontakte schmieden.

Wer mehr darüber erfahren möchte, kann das hier tun.

Alles über die Creative Mornings gibt es hier

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.