Charakter zeigen – Die Hoffotografen

von Sebastian Klammer am Januar 7, 2014

2012_12_3

Wer sich in Berlin (und nicht nur hier) fotografisch besonders anspruchsvoll in Szene setzen möchte, der kommt an den Hoffotografen nicht vorbei. Inhaberin Christine Blohmann und ihr Team haben sich der Portraitfotografie verschrieben – mit Herzblut und Eifer, Feuer und Flamme. Diese Begeisterung sieht man nicht nur den Fotografinnen und Fotografen während ihrer Arbeit an, sondern vor allem den Bildern, die bei den zum Teil höchst aufwändigen Shootings entstehen.

032

03_Lassana

Hier kommen den Hoffotografen nicht nur sicher geschulte Augen zu Gute, sondern auch jede Menge kreativer Ideen, sprühende Energie und die Unterstützung durch professionelle Visagistinnen, die auf Wunsch die Arbeit begleiten. All dies sorgt für einzigartige Aufnahmen – nicht weniger als man erwarten sollte von Bildern, die immerhin einen unwiederbringlichen Schnappschuss des Lebens darstellen.

001_Portrait_Portrait_I

008_Portrait_Portrait_O

090_Family1

Die Hoffotografen finden Sie am Monbijouplatz 12, am Ende der Oranienburger Straße in Berlin. Das Studio hat Montags bis Freitags von 10 – 18 Uhr geöffnet, Samstags von 9 – 17 Uhr. Mehr Informationen findet ihr auf der Website unter www.hoffotografen.de.

Ganz in Weise

Hochzeitsfotografie_Berlin_Weise_0021

Wer sich eher für Hochzeitsfotografie interessiert, sollte sich einmal auf der Website von Sophie Weise umsehen. Unter www.ganzinweise.com präsentiert die (Hof)Fotografin beeindruckende Bilder von mehr Schönsten Tagen als für eine Woche gut sein kann und erlaubt witzreich Einblicke in ihre Arbeit und Inspiration.

Hochzeitsfotografie_Berlin_Weise_0121

Hochzeitsfotografie_AltLandsberg_27

Hochzeitsfotografie_Berlin_Weise_0041

Fotos: Jenny Pätzolt, Tatyana Kronbichler, Lotte Ostermann, Melina Karambadzakis, Christine Blohmann
 und Sophie Weise; Die Hoffotografen GmbH

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.