Auf Job- und Sinnsuche? Dann sieh dir The Changer an.

von Sebastian Klammer am Februar 2, 2015

Gutes tun einfacher machen. The Changer.

Bessere Jobs für eine bessere Welt. Mit einem ungewöhnlichen und erfrischenden Ansatz will das Karriereportal „The Changer“ sowohl Absolventen als auch Unternehmen helfen. Ziel war es, eine Plattform für Menschen zu schaffen, die nicht nur arbeiten gehen möchten, um Geld zu verdienen, sondern die den Drang verspüren, mit ihrer Arbeit etwas sinnvolles zu tun – für die Gesellschaft, die Umwelt oder den technischen Fortschritt. Nachhaltigkeit und Social Business stehen hier im Fokus. Gegründet wurde The Changer von drei ehemaligen Studentinnen aus Berlin – Nadia Boegli (Schweiz), Naomi Ryland (England) und Nicole Winchell (USA). Das Magazin t3n hat ihrer Idee einen schönen Artikel gewidmet, den du hier lesen kannst. Und wenn du dir The Changer selbst ansehen möchtest, kannst du das hier tun.

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.