Atemberaubende Porträts von Madagaskars Reptilien von Ben Simon Rehn

von Sebastian am März 18, 2020

Ben Simon Rehn Fotografie - Amphibien in Madagaskar

Im Dezember 2018 reiste der in Island lebende Fotograf Ben Simon Rehn nach Madagaskar, um eine neue Kamera für Olympus zu testen. Während dieses Trips hat der Fotograf einige spektakuläre Bilder der Tierwelt der üppigen afrikanischen Insel aufgenommen. So zeigen seine wunderbaren Nahaufnahmen von Chamäleons ihre kieselige Hautstruktur und einzigartige Färbung, während sein Porträt eines himmelblauen Reedfrosches seine schimmernden, bronzefarbenen Augen und die glatte gelbe und blaue Haut erkennen lässt.

Vor seiner Karriere als Fotograf war Ben Simon Rehn Hochleistungssportler, der bereits damals eine Vorliebe für abgelegene, raue Drehorte hatte. Mit seinen Arbeiten möchte er auch das Bewusstsein der Betrachter für Umweltfragen und den Einfluss des Menschen auf unseren Planeten schärfen.

Ben Simon Rehn Fotografie - Amphibien in Madagaskar

Ben Simon Rehn Fotografie - Amphibien in Madagaskar

Ben Simon Rehn Fotografie - Amphibien in Madagaskar

Ben Simon Rehn Fotografie - Amphibien in Madagaskar

Ben Simon Rehn Fotografie - Amphibien in Madagaskar

Den Reisen von Ben Simon Rehn kannst du auf Instagram und Behance folgen – oder mit ihm zusammen auf Vimeo einen Blick auf atemberaubende Landschaften werfen.

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.