Aquarellbilder von imaginären Müllstrukturen und Werbung – von Alvaro Naddeo

von Sebastian am März 17, 2020

Alvaro Naddeo Aquarelle Design

Die Aquarelle des brasilianischen Künstlers Alvaro Naddeo zeigen Ausschnitte einer dystopischen Welt, die durch Überkonsum zerstört und nur noch mit den Logos der Vergangenheit übersät ist. Ladenwände, verrostete Fahrzeuge und Spielautomaten gewinnen als Baumaterialien an Wert und werden mit anderen Objekten und Teilen zu pop-surrealistischen Stapelstrukturen kombiniert.

Alvaro Naddeo Aquarelle Design

Alvaro Naddeo Aquarelle Design

Für seine Arbeiten greift Naddeo auf eine Kombination verschiedenster Techniken zurück. Alles beginnt mit einer losen Skizze, die er anschließend mit Hilfe einer 3D-Software in eine plausible Form bringt. Danach erstellt er dann eine passende Komposition in Photoshop, die er schließlich mit Pinsel und Farbe aufs Papier bringt. Um selbst kleinste Details in seinen Bildern darstellen zu können, verwendet er Referenzfotos, kombiniert mit den Markenlogos aus seiner Jugend. In einem Interview sagt er: „Wenn ich meine Bilder zusammenstelle, denke ich an die Aufkleber und Poster, die ich früher in meinem Jugendzimmer hatte, oder an die Marken, die ich zu einer bestimmten Zeit mochte. Ich recherchiere auch in alten Magazinen und schaue mir die Anzeigen an, die es in einer bestimmten Ära gab. Es ist eine sehr witzige und zugleich nostalgische Übung.“

Alvaro Naddeo Aquarelle Design

Alvaro Naddeo Aquarelle Design

Alvaro Naddeo Aquarelle Design

Alvaro Naddeo Aquarelle Design

Um die neuesten Arbeiten von Alvaro Naddeo zu sehen, kannst du ihm auf Instagram folgen.

Gefunden bei thisiscolissal.com.

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.