Anti-Schwerkraft-Installationen von Cornelia Konrads

von Sebastian am Juni 20, 2012

Cornelia Konrads

Cornelia Konrads

Cornelia Konrads

Die aus Bad Münder stammende Künstlerin Cornelia Konrads erschafft erstaunliche landschaftsgebundene Installationen in öffentlichen Anlagen, Parks oder Gärten, die der Schwerkraft zu trotzen scheinen. Ihre Werke aus Baumstämmen, Zäunen oder Feldsteinen scheinen einfach so in der Luft zu hängen, ganz so als würden sich die Objekte vor den Augen des Betrachters auflösen. Ganz besonders mag ich ihr Objekt mit dem Namen „Schleudersitz“ – ein gigantisches Katapult, das im Wesentlichen aus einer Parkbank besteht. Eine Vielzahl ihrer Werke kann man auf ihrer Website bestaunen – zu finden unter www.cokonrads.de.

Cornelia Konrads

Cornelia Konrads

Cornelia Konrads

Cornelia Konrads

Cornelia Konrads

Cornelia Konrads

Cornelia Konrads

Gefunden bei Collossal.

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.