Alte Fotos des verschwundenen Londoner East End

von Sebastian Klammer am März 12, 2018

David Granick London East End Fotografie Design

Das britische Verlagshaus Hoxton Mini Press hat mit „The East End In Colour“ einen wunderbaren Bildband mit bisher unveröffentlichten Fotografien aus den 60ern, 70ern und 80ern herausgebracht, die vom verstorbenen Fotografen David Granick stammen. In seiner Bilderserie entdecken wir die verschwundenen Seiten des Londoner East End wieder – in den sehr warmen und aus heutiger Sicht ungewöhnlichen Schattierungen des Kodachrome-Films. Die authentischen Momentaufnahmen bringen uns zurück in ein London, das schon lange Vergangenheit ist, obgleich zahlreiche der Gebäude natürlich noch existieren. Der Bildband begleitet eine Ausstellung in der Tower Hamlets Local History Library, die noch bis Mai 2018 läuft.

David Granick London East End Fotografie Design

David Granick London East End Fotografie Design

David Granick London East End Fotografie Design

David Granick London East End Fotografie Design

David Granick London East End Fotografie Design

David Granick London East End Fotografie Design

David Granick London East End Fotografie Design

David Granick London East End Fotografie Design

David Granick London East End Fotografie Design

Sag etwas zu diesem Beitrag.

Pflichtfeld.

Required. Wird nicht gezeigt.

Wenn vorhanden.